Wir freuen uns auf Sie!

Sabine Ziegert-Bretz

  • Ich wurde 1966 in Hamburg geboren und habe drei Kinder.
  • Nach meiner Schulzeit machte ich zunächst eine Ausbildung in einer Apotheke, bereits damals galt mein besonderes Interesse den Heilkräutern und ihrer Bedeutung.
  • Es folgte darauf zunächst ein Volontariat bei einer Zeitschrift und im Anschluss daran die Tätigkeit als Redakteurin.
  • Mit der Geburt meiner Kinder und der Aufgabe als Mutter, sowie der Konfrontation durch Krankheiten u.a., wuchs mein Interesse daran, die eigentliche Ursache einer Erkrankung zu erfahren.                                                                                   Ich hatte den Wunsch mehr Antworten auf all meine Fragen zu bekommen und wollte mich einer neuen Aufgabe stellen.          
  • 2006 absolvierte ich zunächst eine Ausbildung in Akupressur Massage. Während meiner Arbeit mit dieser Methode, konnte ich täglich sehen wie effektiv und regulativ diese bei Blockaden des Körpers wirkt. Dadurch veränderte sich auch mein eigener Blickwinkel auf unseren Körper und dessen Regulation.Mein Interesse und die Begeisterung für die Heilkunde war endgültig geweckt worden.
  • 2008 begann ich an einer Heilpraktikerschule in Hamburg meine Ausbildung zur Heilpraktikerin. Nach einer kurzen Unterbrechung setzte ich diese an der Heilpraktikerschule "Knefelinstitut für Naturheilkunde" in Oststeinbek bei Hamburg fort.
  • Nach erfolgreicher Überprüfung durch das Gesundheitsamt Hamburg, erhielt ich die Zulassung als Heilpraktikerin zu praktizieren.
  • Bereits während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin, sammelte ich als Fachberaterin in einem Hamburger Reformhaus Erfahrungen über den Einsatz von Naturarznei und Nahrungsergänzungen bei verschiedensten Beschwerden und Erkrankungen. Das Wissen darüber, sowie die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse in diesem Bereich, fließen in meine Praxistätigkeit und in meine Beratungen mit ein.
  • Aufgrund eigener Beschwerden und Erkrankungen, stellte ich meine Ernährung und Lebensgewohnheiten um, dadurch durfte ich selber fühlen und erfahren, wie sich mein Körper und damit meine physische wie auch meine psychische Gesundheit zum Positiven hin veränderte.
  • Meine Arbeit als Heilpraktikerin erfüllt mich jeden Tag aufs Neue mit Freude. Dadurch ist es mir möglich, jedem Patienten mit Achtung und Nächstenliebe zu begegnen. Ich verstehe es als meine Aufgabe, dem Patienten viel Zeit zu widmen und im Zeitraum der Behandlung intensive Begleitung zu gewährleisten. Dabei bemühe ich mich, ihn in seiner seelischen als auch körperlichen Verfassung genauestens wahrzunehmen, zu beraten und zu behandeln. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl der Freude für mich, zu erleben wie körperliche als auch seelische Gesundheit aus meiner Arbeit erwächst und mich mit absoluter Zufriedenheit und Sinnerfüllung belohnt.

       

 

 

 ZUSATZAUSBILDUNGEN                                                                                                                                                                      -Labordiagnostik/Stoffwechselanalyse -   

                                                                                                                           

 2017 folgte eine Fortbildung für ganzheitliche Labordiagnostik und der Stoffwechselanalyse bei der Laborgemeinschaft für ganzheitliche Medizin durch HP Lothar Ursinus, mit Zertifikat "Stoffwechselexperte".  Diese Fachausbildung und Schwerpunkt meiner Arbeit, ermöglicht es mir, Blutanalysen auf ganzheitlicher Ebene zu betrachten um dadurch ein Ungleichgewicht des Körpers frühzeitig zu erkennen. In herkömmlichen Blutanalysen wird eine "Dysbalance" erst wahrgenommen, wenn sich eine Erkrankung bereits manifestiert hat. Eine Abweichung findet in der Schulmedizin meist keine Beachtung. So werden beginnende Stoffwechselentgleisungen nicht wahrgenommen und nicht rechtzeitig reguliert.

Meine Bemühung ist es, bereits geringe Abweichungen und Regulationsstörungen zu erkennen und so frühzeitig einer Entgleisung des Stoffwechsels entgegen zu wirken. Die Entstehung einer Erkrankung - welche im herkömmlichen Labor dann sichtbar wird, bzw. erst dann Beachtung findet - kann so verhindert werden.

                                                                                                                                                                                                    -Sensomotorics -   

 

Bereits während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin absolvierte ich parallel eine Fortbildung in "Sensomotorics" nach Beate Hagen in München. Eine Weiterentwicklung der Übungen nach "Feldenkrais" und Schulung in Körper-Bewußtseins-Arbeit, mit der sich Haltungsschäden und akute sowie chronische Schmerzen behandeln lassen.

 

-Akupressur Massage -

 

Die Ausbildung absolvierte ich 2002. Im Anschluß arbeitete ich sechs Jahre als selbständige Massage Therapeutin.

Durch Anregung der "Meridiane" aktiviert sie unsere Selbstheilungskräfte und eignet sich bei Schmerzzuständen wie Kopfschmerzen, Migräne, Übelkeit, Erbrechen, Stress, Schlafstörungen, Herz-Kreislauf-Problemen, sowie bei psychischen Problemen.

Sie eignet sich auch sehr gut als Vorbereitung auf eine "Sensomotorics" Behandlung.

 

 

 

                                                                           

 

 

                                                                                        DIETER BRETZ

 

  • Geboren wurde ich 1962 in Koblenz im Rheinland
  • Nach dem Abitur, folgte ein wirtschaftswissenschaftliches Studium in München, mit dem Abschluss als Diplom-Kaufmann.
  • Anschließend war ich 20 Jahre in Handel- Bank- und Versicherungsgewerbe tätig. Nebenbei beschäftigte ich mich jahrelang mit dem Thema Gesundheit. Ich belegte Fortbildungen des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) nach John Seymour in den USA und in England.
  • 1999-2002 folgte dann die Ausbildung zum Heilpraktiker am Zentrum für Naturheilkunde in München.
  • Anschließend Weiterbildung in klassischer Homöopathie an der Akademie für Homöopathie in Gauting/München und bei parktizierenden Homöopathen
  • Fortbildung in "Sensomotorics" nach Beate Hagen in München.
  • Es folgte eine Fortbildung zum Ganzheitlichen Krebsberater durch Lothar Hirneise, Begründer von Krebs21 e.V., Autor des Bestsellers "Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe". Seitdem bin ich u.a. als Krebsberater tätig.
  • 2007 gründete ich mit einem Kollegen die Firma "Reform 21". Gemeinsam beraten wir Menschen rund um das Thema Gesundheit in Reformhäusern in ganz Deutschland. Außerdem halten wir Vorträge zu speziellen Themen und Krankheiten (Infos dazu auf der Website "Reform 21") und geben Schulungen für das Personal von Reformhäusern.
  • Eigene Praxis in München seit 2003. Gemeinsame Naturheilpraxis mit meiner Lebensgefährtin und Heilpraktikerin Sabine Ziegert seit 2017 in Glinde bei Hamburg.

                               

  •  PRAXIS-SCHWERPUNKT

Gemeinsam gründeten wir im Juli 2017 unsere Praxis in Glinde bei Hamburg.

Durch unseren bereits langjährigen gemeinsamen Austausch, sowie der Erfahrung in der Heilkunde, in Beratung, Vorträgen und Schulungen, bieten wir unseren Patienten eine kompetente Begleitung während der Behandlungsphase, bis hin zur Heilung.

Bereits während der Ausbildung in der Heilkunde, galt unser besonderes Interesse der Findung der Ursache von Beschwerden, sowie der Vorgänge unserers Stoffwechsels und dessen Möglichkeiten der Regulation.

Die meisten Erkrankungen haben Ihren Ursprung in der Entgleisung dessen.

Lediglich Symptome einer Krankheit zu behandeln, stellt uns deshalb nicht zufrieden, vielmehr möchten wir heraus finden, welche Erkrankung sich hinter den Symptomen verbirgt.

Mit umfangreicher Anamnese, einer genauen Labordiagnostik und Analyse dieser, ist es uns möglich Aussagen zum Zustand eines Patienten und dessen gesamten Stoffwechsel zu machen.

Es ist uns ein Anliegen, den wahren Hintergrund Ihrer Beschwerden auf zu decken und anschließend möglichst sanft zu behandeln und zu regulieren.

Ein weiterer Schwerpunkt stellt bei uns die Ernährung da. Diese fragen wir bei Ihnen genauestens ab, klären bei Unsicherheiten auf und geben Ihnen Empfehlungen zur besseren Umstellung der Gewohnheiten und der Ernährung. In diesem Zusammenhang erklären wir Ihnen genauestens das Zusammenspiel einzelner Vitamine und Mineralstoffe, ohne dessen Kombination die Stoffwechselvorgänge nicht funktionieren können bzw. verschiedene Vitamine nicht aufgenommen werden können. Wichtig ist uns in diesem Punkt, daß Sie nach einer gewissen Zeit eine Sicherheit und Gefühl für sich selbst und die für Sie optimale Ernährungsform finden. Diese ist nämlich bei jedem Menschen unterschiedlich. Aus diesem Grund, geben wir keine "generellen" Ernährungstipps und folgen keinen modernen "Ideologien" zum Thema Ernährung.

Über einen guten Vitalstoffstatus des Körpers, reguliert sich Ihr Stoffwechselgeschehen, versteckte Entzündungen und Erkrankungen heilen aus. Daraüber hinaus reduziert sich das Gewicht automatisch.

Zudem ist es uns wichtig, dem Patienten wieder das Gefühl der Eigenverantwortung für sich und seinen Körper, sowie seiner Gesundheit zu vermitteln. Nur mit dieser Verantwortung uns selber gegenüber, ist auch ein gesunder Umgang mit unserem Körper und unserer Gesundheit möglich.

Da jedoch - im ganzheitlichen Sinne - stets Körper, Seele und Geist im Einklang sein sollten um Gesundheit zu erlangen, beziehen wir auch stets die seelische Betrachtung des Menschen mit ein, sowie den Körper und seine Haltung.

 

- Blutanalysen/Labor

Wir sind Mitglied der "ganzheitlichen Laborgemeinschaft Hamburg".

Über dieses Labor ist es uns möglich, bis zu 60 Blutwerte bei Ihnen bestimmen zu können.

Die Auswertung erfolgt über ein sogenanntes "Ampelsystem", welches es ermöglicht auch Parameter zu erfassen die bereits im sog. Grenzbereich liegen und durch die gängigen schulmedizinischen Labore bzw. dem behandelnden Arzt so nicht erfasst werden, bzw. keine Beachtung finden.

Außerdem setzen wir anschließend die Werte in Zusammenhang miteinander und interpretieren das gesamte Stoffwechselgeschehen Ihres Körpers.

So ist es möglich, eine Regulationsstörung des Körpers und damit den Beginn einer Erkrankung schon frühzeitig zu entdecken und anschließend zu behandeln.

Die verschiedenen Möglichkeiten und Laborparameter bzw. Untersuchung wird mit Ihnen beim Erstanamnesebesuch erörtert und individuell vereinbart.

Für die Blutentnahme vereinbaren wir einen gesonderten Termin bei uns.

 

 

  • AN UNSERE PATIENTEN

Voraussetzung für den Erfolg unserer Behandlung ist u.a. die Bereitschaft des Patienten, sich auf einen  - manchmal - längeren Heilungsprozeß einzulassen. Dazu gehört auch die Einhaltung unserer Ernährungs- und Behandlungspläne. Wirkliche Heilung und die Wirksamkeit der Naturarznei braucht seine Zeit und kann nicht innerhalb weniger Tage passieren. Dafür behandelt diese die eigentliche Ursache einer Erkrankung und nicht nur die Symptome dieser.

Aus diesem Grund ist während der Behandlungsphase die Geduld des Patienten erforderlich. Außerdem verläuft dieser Weg nicht immer ohne erste Rückschläge bzw. "Erstverschlimmerung" ab. Dazu gehört manchmal auch, sich "lieb gewonnene" Gewohnheiten wieder ab zu gewöhnen.

Auch sollten unseren Patienten damit rechnen, daß sie um die Investition einiger Nahrungsergänzungen bzw. Naturarznei nicht umhin kommen.

Regulation braucht Zeit, echte Heilung braucht Zeit.

Diese ist dafür - anders als nach einer Pille - jedoch ursächlich und nachhaltig.

 

 



KONTAKT

Weidenweg 34 | 21509 Glinde bei Hamburg

info@naturheilkunde-glinde.de

Telefon: Sabine Ziegert-Bretz (0174/3408154)

Dieter Bretz (0152/21515152)

https://www.ganzheitliche-krebsberatung-bretz.de/

Termine nach Vereinbarung, Hausbesuche, Vorträge.

BEHANDLUNGEN

- Ausführliche Anamnese

- ganzheitliche Labordiagnostik und Ursachenfindung

- Stoffwechselregulierung durch Ernährung und Aufstellung eines  individuellen Ernährungsplanes

- Mykotherapie (Vitalpilze)  -

- Kräuterheilkunde-

- psychosomatische Beratung und Auflösung von destruktiven und negativen Denkmustern

- Sensomotorics/Haltungskorrektur

- Akupressur Massage

- Homöopathie

- ganzheitliche Krebsberatung

LESETIPPS

- Gefährdete Menschheit/A. von Haller

"Grundlage der Ernährung"

 

- Beweglich sein - ein Leben lang Thomas Hanna

"Die heilsame Wirkung körperlicher Bewußtheit"

(Mit einem Übungsprogramm)

 

- Wildkräuter Vitalkost

Dr. med. John Switzer

"Energienahrung der Zukunft"